Sabine Breit

Sabine Breit

Bilanzbuchhhalterin

Bilanzbuchhhalterin

Sabine Breit     Bilanzbuchhalterin

Arbeitnehmerveranlagung

Steuerausgleich

Wie Sie sich Ihr Geld zurückholen!

Wenn Sie auch zu denen gehören, die glauben, dass es sich nicht lohnt, den „Steuerausgleich“ zu machen – dann kommen Sie bitte zu mir und wir begutachten gemeinsam, ob es sich tatsächlich nicht lohnt. 

In den wenigsten Fällen ist das so. Wenn schon keine Lohnsteuer zurückzuholen ist, dann kann man unter Umständen zumindest die sog. „Negativsteuer“ erhalten. 

Macht derzeit immerhin bis zu € 110,00 und in Zukunft bis zu € 400,00 aus. Wollen Sie das verschenken?
Und auch wenn Sie schon in Pension sind, oder noch Lehrling, oder unregelmäßig gearbeitet haben, oder unterjährig in Karenz waren – die Arbeitnehmerveranlagung zu machen, lohnt sich wirklich in den meisten Fällen.